Das erste Instrument

Leider ist es im unteren Preissegment nicht möglich, eine gute Aussage zu treffen. Die Marken wechseln häufig die Produktionsstätte und dadurch gibt es leider extreme Qualitätsunterschiede. Außerdem empfehlen wir, sich direkt ein Instrument mit „Seele“ zu kaufen.

Wir sind uns natürlich im Klaren darüber, dass man nicht sofort ein teures Instrument kaufen möchte, wenn man noch gar nicht weiß, ob man auch bei dieser Musik oder diesem Instrument bleiben möchte. Deswegen teilen wir einfach den Kontakt zu zwei Shops in Deutschland, die wirklich Ahnung haben, den Markt kennen und Interesse daran haben, dass ihr das richtige Instrument findet:

Martin‘s Musikkiste

New Acoustic Gallery

Ruft dort einfach mit lieben Grüßen von uns an oder fahrt mal vorbei! Martin Hense und Oliver Waitze sind gute Freunde von uns. Sie sind sehr nett und kompetent und haben schon viele unserer Schüler:innen und Kolleg:innen mit großartigen Instrumenten glücklicher gemacht!

Außerdem gibt es einige Instrumentenbauer, die wir euch ans Herz legen können - vielleicht bauen sie euch ja bald euer Trauminstrument:

Ihr findet bestimmt das Richtige!

Repertoire: Die wichtigsten Stücke

Die häufig gestellte Frage: Welche Stücke sollte ich spielen?

Diese Frage ist nicht klar zu beantworten, denn es gibt nicht nur sehr viele verschiedene oder mitunter auch einander äußerst ähnliche Stücke und davon wiederum unterschiedliche Versionen: Jede Jam-Session hat ihr eigenes Standard-Repertoire. Außerdem spielt die Erfahrung der Mitmusiker:innen eine große Rolle bei der Auswahl zwischen simpleren Gesangsstücken und komplexeren Fiddle-Tunes. Setzt Euch bei Interesse am besten direkt mit Musiker:innen oder den Session-Veranstalter:innen in Verbindung!

Wir können diese Frage nur für uns beantworten.

Ohne Allgeimeingültigkeitsanspruch können wir nur für unsere Jam-Session, den COLOGNE BLUEGRASS BASH, die diffuse Repertoire-Frage guten Gewissens beantworten. Seit der Gründung in 2013 findet der Bash monatlich statt. Jeder musikalische Gast bringt immer auch Lieblings-Tunes mit, die unser Repertoire bereichern können. Daraus hat sich allmählich eine große Schnittmenge von sessiontauglichen Songs entwickelt. Ein Musiker aus unserem Kollektiv hat eine Liste angefertigt, an der man sich gut orientieren kann. Hier geht es zur Liste:

Cologne Bluegrass Bash Repertoireliste <— PDF zum Download!

Cologne Bluegrass Bash Spotify-Playlist

Aber das ist noch nicht alles!

Wir haben geplant, zukünftig die (aus unserer persönlichen Erfahrung) wichtigsten Stücke nach und nach in Form von Video-Tutorials für Euch strukturiert aufzubereiten zur Verfügung zu stellen. Damit könnt ihr ganz gemütlich zu Hause die nächste Jam-Session vorbereiten.

Viel Spaß beim Üben!

Wie finde ich Anschluss an die Szene?

Ich möchte andere Musiker:innen kennenlernen!

Dann bist Du hier richtig! Wir sind gut vernetzt und helfen immer gerne. Aber wir haben in Deutschland natürlich große Versorgungs-Lücken, was Bluegrass angeht. Umso wichtiger ist, dass wir uns jetzt endlich kennen lernen ☻

Schreibt uns doch einfach eine E-Mail!

Jam-Sessions

Jam-Sessions sind nicht nur ein Haufen Spaß, sondern auch die beste Gelegenheit, neue Leute kennen zu lernen. Das sind die regelmäßigen Sessions, die wir kennen:

Cologne Bluegrass Bash

Bluegrass Session Hamburg

Frankfurter Bluegrass-Jam-Session

Lion’s Jam Braunschweig

Bluegrass & Oldtime Brandenburg/Berlin

Haben wir eine Jam-Gelegenheit vergessen? Schreibt es uns hier!

ACHTUNG: Bei dem ein oder anderen Link kann es sein, dass er veraltet ist. Falls das der Fall ist, sagt uns doch bitte Bescheid, dann aktualisieren wir die Informationen!

German Bluegrass Music Association

Das Ziel der German Bluegrass Music Association soll sein, der deutschen Bluegrass-Szene eine zentrale Anlaufstelle und offizielle Vertretung ihrer Interessen zu bieten. Die allgemeine Vernetzung von Musikern, Veranstaltern und Publikum sowie die gemeinsame Arbeit und Organisation von Konzerten und Festivals auf deutschem Boden sind vorrangige Ziele der German Bluegrass Music Association. Dem Bluegrass-Nachwuchs soll besondere Beachtung geschenkt werden. Ideen wie ein zentralisiertes Musiklehrer-Verzeichnis oder Online-Lessons auf dieser Seite stehen zur Debatte. Es soll weiter darum gehen, Bluegrass in Deutschland einem größerem Publikum zugänglich zu machen. Zwar sorgten in den letzten Jahren einige Künstler oder auch Filme für Aufmerksamkeit (nicht zuletzt das Bluegrass Jamboree), dennoch hat die Szene oft mit Vorbehalten, sowohl bei Veranstaltern als auch bei Bluegrass-fremdem Publikum zu kämpfen.

German Bluegrass Association Homepage

Festivals

Es gibt ein paar Festivals in ganz Europa. Wir können von folgenden berichten:

Greven Grass

Cologne Bluegrass Bash: Green Parrot Festival

La Roche Sur Foron Bluegrass

Bluegrass Jamboree

Bluegrass-Festival Bühl

Haben wir ein Festival vergessen? Schreibt es uns hier!

ACHTUNG: Bei dem ein oder anderen Link kann es sein, dass er veraltet ist. Falls das der Fall ist, sagt uns doch bitte Bescheid, dann aktualisieren wir die Informationen!

Trage Dich in unserem Newsletter ein und werde Teil der Community